Zumba

Workshop der Q 12 (Fach Sport mit Schwerpunkt Gymnastik/Tanz) mit Profi-Instructor Martine Krenz

Zumba: „ Sich bewegen und dabei Spaß haben.“

Dies konnten mehrere Sportkurse von Frau Wagner im November ausprobieren. Zumba macht nicht nur Spaß, sondern ist auch gesund. Deshalb werden immer mehr Zumba- Kurse von verschiedenen Tanzschulen angeboten. Zumba wurde in den 1990er Jahren von Alberto Perez in Kolumbien erfunden und vereint Aerobic mit lateinamerikanischen sowie internationalen Tänzen. Martine Krenz, die seit Juli 2010 in Marktoberdorf Zumba- Kurse anbietet, gab uns einen Einblick in ihre Arbeit, indem sie uns mehrere Tänze wie Merengue, Samba und HipHop in Zumbaform zeigte. Durch die passende Musik fühlten wir uns gleich wie in Südamerika. Der Holländerin Martine merkte man ihre Begeisterung für diese Tanzart förmlich an, was auch uns Schüler motivierte. Mit Handzeichen erklärte sie uns die teilweise komplizierten Figurenfolgen, welche sich dann zu einer abwechslungsreichen Choreografie zusammenfügten. Mehr über Martine Krenz und Zumba findet ihr auf ihrer Hompage: martinekrenz.zumba.com und in Youtube.



Staatliches Gymnasium Immenstadt - Allgäuerstr. 7/9 - 87509 Immenstadt
Tel.: 08323 963630 - E-Mail: verwaltung@gymnasium-immenstadt.de