Literarischer Abend in der Hofmühle

Schüler lesen Literatur zum Ersten Weltkrieg

files/Bilder/literarischer_abend/lit100.jpg
 

"Verreckt oder fürs Vaterland gefallen?" Unter diesem Motto konfrontierten Schüler des Gymnasiums Immenstadt mit Literatur zum Ersten Weltkrieg. Die Lesung fand am 22. Oktober ab 19.30 im Immenstädter Museum Hofmühle statt und ergänzt dort die Ausstellung "Plakate für die Heimat 1914 bis 1918".

Der Erlös der Lesung kommt dem Förderverein des Gymnasiums zugute.



Staatliches Gymnasium Immenstadt - Allgäuerstr. 7/9 - 87509 Immenstadt
Tel.: 08323 963630 - E-Mail: verwaltung@gymnasium-immenstadt.de