Berlinfahrt der Q12

Der Abiturjahrgang erkundet Berlin

files/Bilder/Frankreichaustausch/Berlinfahrt_2017/Abiturjahrgang_Gesamtgruppe_Reichstag.jpg
 

Fast der gesamte 12. Jahrgang ließ sich zusammen mit fünf begleitenden Lehrkräften für fünf Tage Berliner Oktoberluft um die Nase wehen und konnte bei diversen Museums- und Theaterbesuchen die historische wie kulturelle Vielfalt der Metropole hautnah erleben. Die 73 Schülerinnen und Schüler setzten sich z.B. anhand von Olympiastadion, Berliner Mauer oder dem Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen mit Diktaturen ebenso auseinander wie mit der Ausgestaltung der deutschen Demokratie, als sie Bundesrat und Bundestag besuchten. Im Bundestag stand sogar eine Gesprächsrunde mit einer „echten Bundestagsabgeordneten“ auf dem Programm. Doch während der eine Teil der angehenden Abiturienten fasziniert war von der Lebendigkeit dieser „Stadt, die niemals schläft“, wurde anderen deutlich bewusst, welche Vorzüge ihnen eine naturnahe Region wie das Allgäu bietet. (Dr. Christoph Treutwein)

Bild: Die Gruppe auf dem Dach des Reichstagsgebäudes



Staatliches Gymnasium Immenstadt - Allgäuerstr. 7/9 - 87509 Immenstadt
Tel.: 08323 963630 - E-Mail: verwaltung@gymnasium-immenstadt.de